You only have one moment. This short moment is your life. Just a small glimpse called now.

But all we do is wait. For the moment when all thing will come together? Maybe they never will.

Maybe we should 

Stop Waiting. And Just Go.

Cornwall | Eneka Stewart

Cornwall | Eneka Stewart

Andy & ich besuchten Cornwall im Herbst, es ist ein wunderschöner Teil Englands und jeder sollte Cornwall mal besuchen. Unsere Reise starteten wir in Buckinghamshire und nach sechs Stunden, 270 Meilen und zwei Kaffees erreichten wir St Agnes.

St Agnes ist ein großes Dorf an der Nordküste Cornwalls und etwa zehn Meilen von Newquay entfernt. Wir waren in einem schönen Ferienhaus nur fünf Gehminuten von unserem Lieblingsstrand Trevaunance Cove entfernt. Wir wollten auf dieser Reise etwas Zeit für uns haben, uns ausruhen, lecker essen und viel spazieren gehen. Wir sind gerne zum Essen ausgegangen, haben aber genau so gerne auch in unserem Haus gekocht und viel gelesen.

Cornwall hat viele wundervolle Wanderwege, besonders entlang der Küste und zudem ist es eine wundervolle Gegend für Hundebesitzer. Scrum, unser Hund, liebt die Gegend sehr und nutzt jede Gelegenheit, um neue Freundschaften zu schließen. Von St. Agnes aus machten wir viele Tagesausflüge nach Rock, Land's End, St. Michael's Mount und Sennan Cove. Alle diese Ziele waren nur kurze Autofahrten entfernt, die längste Fahrt war knapp eine Stunde zum St. Michael's Mount.

St Michael's Mount ist eine kleine Gezeiteninsel im Mount's Bay und ist ein paar Stunden vor der Ebbe bis ein paar Stunden nach Ebbe passierbar. Es ist die Heimat einer lebendigen Gemeinde und einer Umgebung mit malerischer Aussicht. Es ist ein sehr beliebter Ort und ich würde empfehlen, früh am Morgen zu kommen, um große Menschenmassen zu vermeiden. Wir hielten an einigen abgelegenen Stränden für kleine Spaziergänge und konnten so einige Buchten und lange leere Sandstrände erkunden.

Es gibt 219 angelegte Wanderwege in Cornwall, alle zwischen zwei bis zehn Meilen lang, insgesamt 1066 Meilen Wanderwege und somit mehr als genug Auswahl. Die schönste Fahrt, die wir auf unserer Reise gemacht haben, war die von St. Agnes nach Sennan Cove, entlang der Westküstenstraße. Wir vermieden die Hauptstraße A30, da wir die szenische Route bevorzugten und obwohl wir länger brauchten, war es den Umweg wert. Als wir an der Sennan Cove ankamen, parkten wir und liefen ans Meer zum Land's End. Land's End ist der westlichste Punkt des Festlandes Cornwalls und Englands. Wir konnten dort das erste und letzte Haus sehen, besuchten den berühmten Wegweiser.

Wenn ihr heiße Schokolade liebt, müsst ihr einen Stop bei dem Blue Tomato Café in der Nähe von Wadebridge machen. Dort gibt es die beste heiße Schokolade, die ich je getrunken habe. Wer lieber lokales Bier oder Apfelwein trinken mag, der wird im Driftwood Spars fündig. Für ein leckeres Essen empfehle ich das Taphouse. Beides waren Tipps von Freunden für St. Agnes. Es ist schwer sich nicht in Cornwall zu verlieben!


 
 

ENEKA STEWART

Buckinghamshire, UK

Eneka ist eine in Buckinghamshire lebende britische Hochzeits- und Lifestylefotografin. Sie lebt dort zusammen mit Ehemann Andy und Hund Scrum. Sie lieben es unterwegs zu sein, atemberaubende Ausblicke zu genießen, tiefe Gespräche im Auto zu führen und dabei Lieblingsmusik zu hören.

BLOG | FACEBOOK | INSTAGRAM

Island Roadtrip | Marina Scholze

Island Roadtrip | Marina Scholze

Oman | Stephanie Brielmayer & Paul Mazurek

Oman | Stephanie Brielmayer & Paul Mazurek